Houston Texans Trikot / Jersey

Hier gibt es Houston Texans Trikots von den beliebtesten Spielen der Mannschaft. Jeder Fan der NFL kann sich sein persönliches Football Trikot zulegen.

1–10 von 13 Ergebnissen werden angezeigt.

Die Houston Texans bestehen seot dem Jahr 2002 und haben ihren Sitz in Houston im Bundesstaat Texas. In Houston waren bis 1996 die Houston Oilers beheimatet, die jedoch dann nach Nashville umzogen. Seit 2002 hat nun Houston wieder ein eigenes Team, das im damals neu gebauten NRG Stadium spielt und 2011, 2012 und 2015 an den Play-offs teilgenommen hat. Aufgrund der vergleichbar kurzen Vereingeschichte gibt es keine großen Legenden unter den ehemaligen Spielern und die Fans konzentrieren sich voll auf die aktuelle Mannschaft und deren Potential. Das Maskottchen der Mannschaft ist ein Stier, der Toro heißt. Auf den Helmen der Spieler ist das Vereinslogo in Form eines stilisierten Stierkopfes zu sehen.

Teamfarben und Stars der Houston Texans

Die Teamfarben der Houston Texans sind Blau, Rot und Weiß. Dementsprechend gibt es drei Houston Texans Trikots in diesen drei Farben. Die dunkelblauen Trikots haben rote Zierstreifen an den Schultern und rote Kragen sowie eine weiße Spielernummer mit rotem Rand. Zu den blauen Trikots gibt es eine Variante mit roter Spielernummer, die mit weißen Linien eingerahmt ist. Auch das Rot ist recht dunkel und geht in Richtung Bordeau-Rot. Die roten Trikots haben blaue Zierstreifen und Kragen und eine weiße Spielernummer mit blauem Rand. Auf den weißen Trikots sind dunkle blaue Zierstreifen an den Schultern zu erkennen und die Rückennummer ist rot mit dunkelblauem Rand. Die Houston Texans Trikots des aktuellen Spielkaders sind bei den Fans sehr beliebt, vor allem das Trikot von Quarterback Brock Osweiler, der die Nummer 17 trägt. Die Wide Receiver der Houston Texans sind Will Fuller mit der Nummer 15, Braxton Miller mit der 13 und DeAndre Hopkins mit der Nummer 10. Ein Publikumsliebling ist auch der Defensivspieler J. J. Watt, der die Nummer 99 führt. Seit 2011 spielt er für die Texans und er wurde bereits dreimal zum NFL Defensivspieler des Jahres gewählt.

Wenn du dich jetzt für dein Houston Texans Trikot entschieden hast: Viel Spaß damit!