Philadelphia Eagles Trikot / Jersey

Hier gibt es Philadelphia Eagles Trikots von den beliebtesten Spielen der Mannschaft. Jeder Fan der NFL kann sich sein persönliches Football Trikot zulegen.

1–10 von 14 Ergebnissen werden angezeigt.

Die Philadelphia Eagles wurden 1933 gegründet und besteht seither unter diesem Namen. Lediglich zur Zeit des Zweiten Weltkrieges fusionierte das Team eine Saison lang mit den Pittsburgh Steelers. Das Logo der Philadelphia Eagles zeigt passenderweise einen Adler, dessen Flügel auf den Helmen der Mannschaft zu sehen sind. Auch das Maskottchen des Teams ist ein Adler. 1948, 1949 und 1969 gewannen die Philadelphia Eagles das Finale. Seither konnten sie jedoch keine Meisterschaft mehr gewinnen. 1980 zogen sie ins Finale zum Superbowl ein, unterlagen allerdings den Oakland Raiders. 2004 konnten die Philadelphia Eagles erneut das Superbowl Endspiel erreichen, wurden jedoch von den New England Patriots besiegt. 1971 erkrankte die kleine Tochter eines Spielers an Leukämie. Die Philadelphia Eagles sind seither jedes Jahr in einer wohltätigen Sache tätig und konnten schon Millionen von Dollars sammeln.

Teamfarben und Stars der Philadelphia Eagles

Die Teamfarben der Philadelphia Eagles sind Grün, Silber und Weiß. Philadelphia Eagles Trikots gibt es in den Grundfarben Schwarz, Grün und Weiß. Die weißen Trikots haben schwarze Streifen am Abschluss der Ärmel und am Kragen. Die Spielernummern sind im charakteristischen Grün der Philadelphia Eagles aufgedruckt und mit Schwarz-silbernen Rahmen versehen. Die schwarzen Trikots haben grüne Kragen und einen grünen Ärmelabschluss sowie weiße Rückennummern mit schwarzer Umrandung. Die Philadelphia Eagles Trikots in der Grundfarbe Grün sind mit schwarzen Kragen und Streifen am Ärmel verziert. Die Spielernummern darauf sind weiß und schwarz umrandet. Es sind auch alte grüne Trikots erhältlich, die in einem deutlich kräftigeren Grün ausfallen. Das moderne Eagles-Grün geht in Richtung dunkles Türkis, während das alte Grün mehr Grasgrün war. Beliebte Rückennummern sind die des aktuellen Quarterbacks Carson Wentz mit der Nummer 11. Die Wide Receiver Dorial Green-Beckham mit der Nummer 18 und Josh Huff mit der 13 sind beliebte Spieler, ebenso wie Defensivspieler Malcolm Jenkins mit der 27 und die beiden Hünen Connor Barwin mit der 94 und Bryan Braman mit der 56.

Wenn du dich jetzt für dein Philadelphia Eagles Trikot entschieden hast: Viel Spaß damit!