San Francisco 49ers Trikot / Jersey

Hier gibt es San Francisco 49ers Trikots von den beliebtesten Spielen der Mannschaft. Jeder Fan der NFL kann sich sein persönliches Football Trikot zulegen.

1–10 von 18 Ergebnissen werden angezeigt.

Die San Francisco 49ers wurden 1949 gegründet. Sie sind in Santa Clara, einer Stadt in der San Fransisco Bay Area im Bundesstaat Kalifornien beheimatet. Seit 2014 spielen sie im Levi’s Stadium. Zu den größten Erfolgen des Teams gehören die Superbowl-Siege der Saison 1982, 1984 und 1988. Zu dieser Zeit waren Bill Walsh Headcoach und die Football-Legende Joe Montana der Quarterback der Mannschaft. In den Jahren 1989 und 1994 konnten die San Francisco 49ers ebenfalls mit Joe Montana als Quarterback unter Coach George Seifert den Superbowl-Pokal nach Hause tragen.

Teamfarben und Stars der San Francisco 49ers

Die Teamfarben der San Francisco 49ers sind Rot, Schwarz, Weiß und Gold. Auf den Ärmeln der schwarzen San Francisco 49ers Trikots sind am unteren Rand drei rote Streifen aufgetragen. Die Spielernummern sind rot und nicht umrandet. Die roten Trikots haben drei weiße Streifen unten am Ärmel und weiße Spielernummern auf Brust, Rücken und den beiden Schultern. Es gibt zwei verschiedene Rottöne in einem helleren Rot und einem etwas dunkleren Bordeaux-Rot. Das dritte Modell ist ein weißes Trikot mit roten Streifen am Ärmel und roten Spielernummern auf Brust, Rücken und Schultern. Das beliebteste San Francisco 49ers Trikot aller Zeiten ist das mit der Nummer 16, die Joe Montana trug. Da er als Quarterback die San Francisco 49ers fünfmal zum Superbowl geführt hat, ist er eine wahre Football-Legende. Auch die Rückennummer von Steve Young mit der Nummer 8 war ein wichtiger Quarterback, dessen Nummer wie Montanas Rückennummer nicht mehr vergeben wird. Beliebte Trikots aus dem aktuellen Kader sind das von Quarterback Colin Kaepernick mit der Nummer 7, das von Runningback Carlos Hyde mit der Nummer 28 und das von Linebacker NaVorro Bowman mit der Spielernummer 53. Unter den Offensivspielern sind Joe Staley mit der Nummer 74 und Trenton Brown mit der Nummer 77 beliebt bei den Fans. Die Trikots der Defensivspieler Ronald Blair mit der 99 und Antoine Bethea mit der 41 sind ebenfalls Verkaufsschlager.

Wenn du dich jetzt für dein San Francisco 49ers Trikot entschieden hast: Viel Spaß damit!